Gottesdienst OrgelPLUS

Kategorie: Gottesdienst & Andacht, Stiftung Johann Sebastian, Kirchenmusik
Startdatum: Sonntag, 23. April, 11:00 Uhr

„Christ lag in Todesbanden“

Musik von Tunder und Böhm

Predigt: Prof. em Dr. Hans-Jürgen Benedict

Orgel: Andreas Fischer


Zusammen mit dem Pastorenteam haben die Organisten Andreas Fischer und Xaver Schult das Gottesdienstformat OrgelPLUS entwickelt, bei dem das für unsere Orgel so wichtige Repertoire des 16. und 17. Jahrhunderts [und auch das späterer Epochen] in seinem ursprünglichen liturgischen Zusammenhang zu erleben sein soll. Insbesondere zu den vielfältigen Formen von Choralbearbeitungen soll ein neuer Zugang eröffnet werden, indem die dazugehörigen Choräle von der Gemeinde gesungen und auch Gegenstand der Predigt werden. Ähnlich wie bei den Kantatengottesdiensten wird so die Verzahnung zwischen Musik, Liturgie und Wortverkündigung intensiviert. Die liturgischen Möglichkeiten unserer großartigen Orgel werden in diesen Gottesdiensten noch stärker als sonst zum Tragen kommen.