Universitätsgottesdienst

„Macht kaputt, was euch kaputt macht“ (Ton Steine Scherben) – oder: #livingthegoodlife? (Mt 7, 7 f.)

Livestream ansehen | Livestream auf Youtube ansehen


 

Predigt: Studierende
Musik: Kammerchor der Universitätsmusik Hamburg; Andreas Fischer (Orgel)

 

ATTENTION!
Zeitenwende – Zeit zu wenden? Nachdenken über gutes Leben heute

Zeit gibt immer schon zu denken. Was ist eigentlich Zeit? Und wie kommt es, dass viele
von uns meinen, stets zu wenig von ihr zu haben? Und in welcher Zeit leben wir eigentlich?
Eins ist klar: Zeit ist stets vergehende Lebenszeit. Und über Zeit nachzudenken, impliziert
die Frage, was uns wichtig ist, und wie wir Leben konkret gestalten wollen. Welche alternativen
Weltbeziehungen sind – jenseits einer Dynamik von Steigerung und Beschleunigung
– denkbar, die sich auf eine attention [Simone Weil] für andere und anderes, auf
die Gegenwart, das Hier und Jetzt ausrichten? Welche Ressourcen halten Empfehlungen
wie Entschleunigung, Kontemplation und Warten bereit? Nachdenken über Zeit bedeutet
immer auch Nachdenken über die Möglichkeit guten Lebens heute.


Die Gottesdienste finden in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater statt.

 


Download Universitätsgottesdienste Plakat [PDF] & Flyer [PDF]

 

 

Die Hauptkirche St. Katharinen ist ein Ort der Ruhe inmitten einer lauten Stadt.
Besucherinformationen