Aschermittwoch in St. Katharinen

Bänkerücken und Imbiss | Mittwoch 26.2.2020 um 19 Uhr
Von: | 24.02.2020

Platz da!

Man sagt, die innere Ordnung folgt der äußeren. Wir verändern uns auch innerlich, wenn wir unsere vertraute Umgebung verändern. Ist Platz da, haben wir ganz andere Möglichkeiten uns zu bewegen. Auch unsere Gedanken können gewohnte Bahnen verlassen. Vielleicht müssen sie sich neu orientieren und gehen auf die Suche. Vielleicht fangen sie an zu tanzen und fühlen sich frei. In Katharinen ist viel Platz. Ganz besonders, wenn wir in der Passionszeit die Bänke an den Rand rücken und bis Ostern die Mitte frei räumen. Das tun wir gemeinsam: Mit einer Andacht läuten wir die »verrückte« Zeit ein. Bei Musik krempeln wir die Ärmel hoch und schieben die Bänke an den Rand. Ein weiter Raum entsteht - frei und luftig.

Wer sich anmeldet, hilft bei der Planung des Ascher-mittwoch-Imbisses: kontakt@katharinen-hamburg