Auftaktgottesdienst der Gottesdienstreihe in gerechter Sprache

Kategorie: Gottesdienst & Andacht
Startdatum: Sonntag, 9. August, 11:00 Uhr
Ort: St. Katharinen

»Deine Gerechtigkeit verberge ich nicht!« [Psalm 40, 10]

 

Auch Gott hat viele Namen!

Sprache kann die eigene Glaubenswelt verändern. Dabei spielt das Wissen um die Vielfalt der Geschlechter eine entscheidende Rolle bei den Wandlungsprozessen
gottesdienstlicher Sprache, wenn der Anspruch gilt, dass niemand ausgeschlossen werden soll. Um die theoretischen Erkenntnisse einer gendersensiblen Theologie in der Praxis auszuprobieren, findet in der zweiten Jahreshälfte 2020 und 2021 eine Gottesdienstreihe in gerechter Sprache statt. Diese wird in Kooperation mit den Kirchenkreisen Hamburg Ost und Hamburg West/Südholstein, der Beauftragten für Geschlechtergerechtigkeit und dem Frauenwerk der Nordkirche durchgeführt. Hauptpastorin Dr. Ulrike Murmann wird die Reihe unter dem Titel »Deine Gerechtigkeit verberge ich nicht!« eröffnen. Besucher werden gebeten, sich vorher über die geltenden Corona-Bedingungen zu informieren und die für die Kirchen geltenden Hygieneregeln zu beachten.

Hauptpastorin und Pröpstin Dr. Ulrike Murmann

 

www.frauenwerk-hhsh.de