Machen Sie mit uns Hamburg den Hof!

Wer von der Innenstadt in die Speicherstadt oder HafenCity möchte, überquert ihn, wer eine Pause mit Blick auf das UNESCO Welterbe machen will, wählt dafür die Rundbank unter seiner Platane. Unser Kirchhof ist einer der wenigen (und zugleich am schönsten gelegenen) öffentlichen Plätze in der Nachbarschaft. Er dient als Ort für Empfänge, Feste, kulturelle Aufführungen und einen regelmäßigen Wochenmarkt. Er bringt die unterschiedlichsten Menschen und Generationen zusammen. Vielleicht haben auch Sie schon das eine oder andere auf ihm erlebt.

 

Höchste Zeit, ihn endlich barrierefrei und besucherfreundlicher zu gestalten! Die denkmalrechtliche Genehmigung liegt vor, im Mai sollen die Arbeiten beginnen. 550.000 Euro werden hierfür benötigt, gut 180.000 Euro fehlen uns noch. Helfen Sie uns, die Finanzierungslücke zu schließen und unseren Platz für alle willkommen heißender zu gestalten?

 

So können Sie zum Beispiel helfen

 

Mehr Licht & Sicherheit

Zurzeit wird es bei Dunkelheit auch auf unserem Kirchhof ziemlich dunkel. Um den Platz besser auszuleuchten, sollen die veralteten Mastleuchten durch Leuchten mit stromsparender LED-Technik ersetzt werden. Zusätzliche Helligkeit wird durch das Anstrahlen der Bepflanzung erzeugt. Die neue, energiesparende Ausleuchtung erleichtert Ihnen den Kirchbesuch bei Dunkelheit, erhöht das Gefühl von Sicherheit und lädt Sie zur abendlichen Nutzung der Plätze ein.

 

Insgesamt werden für Sie 1.760 qm beleuchtet, 1 qm Licht kostet gut 17 Euro.
Mit 17 Euro erhellen Sie einen Quadratmeter dunklen Kirchhof!

 

Jetzt für mehr Licht spenden.

 


 

Klimafreundliche Parkplätze

Praktisch, klima- und fitnessfreundlich, immer mehr steigen immer öfter aufs Fahrrad um, ob für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder einfach nur für eine Erkundungstour. Wir unterstützen diese Entwicklung und stellen mit 6 Fahrradbügeln insgesamt 12 Stellmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Ein Fahrradbügel kostet 390 Euro, hieran können zwei Räder angeschlossen werden.
Mit 90 Euro spenden Sie schon einen halben Fahrradparkplatz!

 

Jetzt für Fahrradparkplätze spenden

 

Mehr Platz & frisches Grün

Zur Finanzierung unserer Arbeit müssen wir unseren westlichen Kirchhof vermieten. Um für die neuen Wege Platz zu schaffen und den Hof einladender zu gestalten, sollen die Parkplätze an den Rand verlegt werden. Hierfür werden die vorhandenen Beete vorsichtig umgestaltet und dabei mit einer Cortenstahl-Einfassung versehen, ihr geschwungener Verlauf soll einen Bezug zum einst hier verlaufenen Katharinenfleet herstellen. Ein neues Bewässerungssystem wird eine üppigere Grünanlage ermöglichen, blaue Waldblumen sollen an das damalige Fleet-Wasser an dieser Stelle erinnern.

 

Insgesamt werden 134 qm für Sie bepflanzt, umgestaltet oder revitalisiert, 1 qm frisches Grün kostet so ca. 680 Euro.
Mit 340 Euro pflanzen Sie einen halben Quadratmeter Grün!

 

Jetzt für mehr Grün spenden

 


 

Freier bewegen

Unser Kopfsteinpflaster ist über die Jahrzehnte immer unebener geworden und nicht nur für Menschen mit Gehschwierigkeiten, Rollatoren oder Kinderwagen eine Herausforderung. Wir wollen allen den Aufenthalt und das Überqueren des Platzes erleichtern und hierfür breite Wege verlegen. Sie sollen strahlenförmig zu den Kircheingängen verlaufen und sich an den Laufrichtungen der Passanten und Besucher orientieren.

 

Insgesamt werden 174 laufende Meter verlegt. Von der Pflasteraufnahme über die Kampfmittelbegleitung bis zum fertigen Weg fallen knapp 1.710 Euro pro Meter an.
Mit 855 Euro schaffen Sie einen halben Meter Barrierefreiheit!

 

Jetzt für Barrierefreiheit spenden

 

Ein Ort für alle!

Unser Katharinenhof steht im wahrsten Wortsinne allen offen. Auch mit 5 Euro helfen Sie, ihn für alle leicht begehbar und willkommen heißend zu gestalten!

 

 

Ihre Spenden-Möglichkeiten

Unter jedem Projekt-Beispiel finden Sie den passenden Link zur Spenden-App. Einfach anklicken und den Spendenbetrag Ihrer Wahl eingegeben.

Sollten wir ausreichend Spenden für die Umsetzung eines Projekts erhalten, erlauben wir uns, die darüberhinausgehenden Beträge für ein noch nicht finanziertes Kirchplatz-Projekt zu verwenden.

Wenn Sie allgemein für die Kirchplatz-Umgestaltung spenden wollen, können Sie dies hier tun:

 

Jetzt für die Kirchplatz-Umgestaltung spenden

 

Möchten Sie Ihre Spende überweisen, wählen Sie bitte unser Konto bei der Hamburger Volksbank:

 

Förder- und Freundeskreis St. Katharinen
IBAN: DE45 2019 0003 0008 7878 75 | BIC: GENODEF1HH2
Verwendungszweck: Ihr ausgewähltes Projekt ODER „Kirchplatz“

 

Dankeschön fürs Mitmachen!

 

Die Hauptkirche St. Katharinen ist ein Ort der Ruhe inmitten einer lauten Stadt.
Besucherinformationen